Mein  Service 

Wie kann ich buchen?

Sobald du alle wichtigen Details deine Hochzeit kennst, wie z.B. Datum und Lokation, kannst du mir eine Anfrage über das Kontaktformular senden. Ich prüfe dann deinen Wunschtermin auf Verfügbarkeit. 

Wie bezahle ich?

Nachdem wir uns einig sind, sind 30% der Gage in den folgende 14 Tage zu überweisen. Damit ist es für beide Seiten verbindlich. Der Rest der Gage wird dann an dem Hochzeitstag in Bar bezahlt.

Wann bekomme ich meine Bilder?

In der Hochsaison ( Mai - September )

sind mit 4 bis 8 Wochen Lieferzeit zu rechnen.

                                               Den Tag dokumentieren

Ihr Hochzeitsfotograf begleitet auf Wunsch bereits beim Getting Ready und dokumentiert, wie sich das Paar auf den großen Tag vorbereitet. Während Friseur und Make Up-Artist die angehende Braut noch schöner machen, steigt die Aufregung. Das Anstoßen mit einem Gläschen Sekt und das Scherzen mit Mama, Schwiegermama, Geschwistern, Cousinen und Freundinnen hilft, die Schmetterlinge im Bauch unter Kontrolle zu halten. Die Männer nehmen es nach außen meist gelassener und gönnen sich ein Gläschen Whiskey oder Gin mit Freunden. Die Nervosität merkt man spätestens beim Binden der Krawatte und Zuknöpfen der Manschettenknöpfe. Gut, wenn der Trauzeuge oder die Mama in der Nähe sind. Fertig gestylt, ist es Zeit für den First Look und das Paar-Shooting. Wenn sich Braut und Bräutigam zum ersten Mal sehen, sind die Emotionen groß. Zum Glück gibt es beim Paar-Shooting viele nahe und zärtliche Momente, die beruhigen. Je nach Gelassenheit und Temperament des Brautpaares gibt Ihr Hochzeitsfotograf kleine Anweisungen. Er versteht es, sensibel und professionell Unsicherheiten und Nervosität verschwinden zu lassen. Das Ergebnis ist eine abwechslungsreiche Hochzeitsfotografie mit herzlichen und liebevollen Momenten zu zweit.

Zum Durchatmen bleibt wenig Zeit. Mit dem Brautauto geht es zur Trauung. Je nach Wunsch des Brautpaares warten die Gäste bereits auf Ihren Sitzplätzen oder versammeln sich draußen, um die Hautpersonen mit Applaus zu begrüßen. Bei der Hochzeitsfotografie sind die Gäste beinahe ebenso wichtig wie die beiden Protagonisten. Eine tolle Gelegenheit für den Fotografen, die ersten Gästeportraits und Umarmungen zu fotografieren. Nach der Begrüßung durch den Standesbeamten, freien Trau-Redner oder Pfarrer zieht das Brautpaar zu zweit oder die Braut am Arm Ihres Papas festlich ein. Der große Moment ist gekommen. Umrahmt von Musik und persönlichen Worten geben sich die Liebenden das Ja-Wort. Der Hochzeitsfotograf ist mit der gebotenen Zurückhaltung dabei. Bei der anschließenden Gratulation mit Sektempfang ist die Anspannung wie weggeblasen und Ihr Fotograf bekommt viele lachende Gesichter vor die Linse. Highlights des Hochzeitstages sind das Anschneiden der Hochzeitstorte und der Brauttanz. Reden, das Steigenlassen von Luftballons und andere Einlagen sorgen für emotionale und lustige Momente. Ein Gruppenfoto, Familienfotos sowie Fotos mit Trauzeugen und Freunden sind wertvolle Erinnerungen. Gerade mit älteren Familienmitgliedern wie Omas und Opas dürfen sie nicht fehlen. Professionelle Hochzeitsfotografie liebt Bewegung. Ist die Hochzeitsparty in vollem Gange, ist die Tanzfläche für Ihren Hochzeitsfotografen ein ideales Jagdrevier für tolle Fotos.

@2017 by Joel Pinto.  I Impressum

AGB

USt ID : DE314602789